Anfragen & Buchen
Tel. +43 3682 24 440-0
Erwachsene
2
1
2
3
4
5
6
7
8
Kinder
0
0
1
2
3
4
5
6
7
8
Wetter

Sehenswertes rund um das Romantik Hotel Schloss Pichlarn

Geschichte und Tradition vereinen sich im Ennstal und im angrenzenden Ausseerland. Auf den Spuren von frühem Bergbau, alten Adelsgeschlechtern und kirchlicher Macht können Urlauber eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit der Region machen.

 

Ausflugsziele in der Umgebung

 

Schloss Trautenfels

Das prominent auf einem Felsen thronende Schloss Trautenfels ist das Wahrzeichen des mittleren Ennstals. Schon im Jahre 1261 war an dieser Stelle eine Burg namens Neuhaus bekannt. 1664 wurde es im Stil der Barockzeit umgestaltet und in Trautenfels umbenannt. Heute befindet sich darin ein Landschaftsmuseum mit interessanten Sonderausstellungen und prachtvollen Prunkräumen.

 

Benediktinerstift Admont

Das Benediktinerstift Admont wurde 1074 von Erzbischof Gebhard von Salzburg gegründet und ist damit das älteste bestehende Kloster der Steiermark. Ein besonderes Highlight des Stifts ist die spätbarocke Klosterbibliothek mit Figuren des Bildhauers Josef Stammel. Diese beherbergt den größten klösterlichen Bücherbestand der Welt. Ebenfalls äußerst sehenswert sind das kunst- und naturhistorische Museum des Stifts sowie das Museum für Gegenwartskunst und die beeindruckende Stiftskirche.

 

Salzwelten

Spektakuläre Einblicke in den Salzabbau von der Hallstätterzeit bis heute bieten die Salzwelten des Ausseerlands. Besucher können Ausgrabungen alter Stollen im ältesten Salzbergwerk der Welt in Hallstatt oder das größte aktive Bergwerk Österreichs in Altaussee besichtigen.

 

Hallstatt

Einen Blick in eine längst vergangene Zeit erhält man bei einem Besuch in dem, zum Unesco Weltkulturerbe gehörenden, Ort Hallstatt. Die einzigartige Bauweise der Häuser, Ausgrabungen aus der Hallstattzeit und das älteste Bergwerk der Welt zählen zu den Highlights des Ortes am Hallstättersee.

 

Abenteuerpark Gröbming

Der Abenteuerpark in Gröbming ist der größte Kletterpark Österreichs. Mit fünf unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bietet der Park Kletterspaß für Jedermann.

Für alle, die noch etwas mehr Action mögen, bietet der unmittelbar am Stoderzinken gelegenen Flying-Fox Zipline die Möglichkeit, den Berg im wahrsten Sinne des Wortes hinunter zu fliegen.

 

 

Hier geht es zu weiteren aktuellen Ausflugstipps in der Umgebung.

Anfragen & Buchen
Erwachsene
2
1
2
3
4
5
6
7
8
Kinder
0
0
1
2
3
4
5
6
7
8
Versenden Sie dieses Bild als E-Postkarte an Freunde
Bitte Betreff eingeben
Bitte gültige E-Mail eingeben
Felder mit * sind Pflichtfelder
Logo Romantik Hotel Schloss Pichlarn
Versenden Sie dieses Bild als E-Postkarte an Freunde
Bitte Betreff eingeben
Bitte gültige E-Mail eingeben
Felder mit * sind Pflichtfelder